Matthias Würfel – Blickfang Waldklang

Matthias Würfels Installationen - ob rein intuitiv mit vorgefundenen Naturmaterialien oder konzeptionell erschaffen – huldigen der Erhabenheit der Natur.
Aus Verfremdung, Inszenierung oder Neuinterpretation von Landschaften oder Landschaftselementen eröffnen sich neue Blickwinkel und Betrachtungsweisen, welche das Wesen des Ortes hervorheben. Seine Arbeiten sollen einladen, sich auf intensive Wahrnehmungs- und Naturerfahrungen einzulassen und die landschaftliche Identität eines Ortes oder einer Region zu hinterfragen.