Green Waldklang

Kunst, Kultur, Kulinarik und aktiver Klimaschutz. Dafür steht Waldklang seit Jahren.

Seit seinem Bestehen hat Waldklang ökologische und nachhaltige Aspekte berücksichtigt und in das Veranstaltungskonzept eingebunden. Ob regionale Speisen, Kooperationen mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder energieeffiziente Veranstaltungstechnik - Waldklang hatte schon  immer ein Gespür für die Interessen von Mutter Natur.

Im Jahr  2013 wurde dieser Aspekt aufgegriffen und seither bearbeiten wir das Thema „Waldklang und Nachhaltigkeit“ detailliert. Heuer wird Waldklang grüner und nachhaltiger denn je sein und darf sich daher als „Green Event“ bezeichnen.

Bei der Ausarbeitung des Green Event Konzepts hat sich das Waldklang- Team am „Green Events“ Leitfaden des Österreichischen Ökologie Instituts (http://www.ecology.at ) orientiert und wir sind stolz darauf, über 80% der relevanten Punkte positiv abhaken zu können.